fertighausscout.de Finden Sie Ihr Traum-Fertighaus

Haus am Hang in Mischbauweise

09.04.2018

Ihr neues Haus sollte in derselben Gegend entstehen, in der sie zunächst zur Miete wohnten. Die Bauvorschriften erlaubten Mischbauweise – genau das Richtige für ein Wohnhaus mit Strickerei als Gewerbe.

Haus - Terasse und Balkon. Foto: Bittermann & Weiss

Foto: Bittermann & Weiss

Das Hanggrundstück in Südwestlage bestimmte die Architektur dieses Hauses von Hersteller Bittermann und Weiss und damit auch die Grundrisse auf den beiden Wohnebenen. Der zweigeschossige Baukörper öffnet sich zum Tal hin. Große Fenster, meist geschosshoch, erlauben den Blick in die Natur und bringen im Gegenzug Licht ins Haus. Die Glasflächen sorgen so auch für erhebliche solare Wärmegewinne.  

In erster Linie aufs Familienleben ausgelegt

Das Haus wird von der Straßenseite erschlossen. Die Aufteilung der Ebenen ist klassisch: Schlafzimmer und Kinderzimmer im Obergeschoss, gewohnt wird im Erdgeschoss. Hier gibt es neben Eingangsdiele mit WC, Abstellraum und Treppenhaus einen großen offenen Allraum, in dem Wohnen, Essen und Kochen fließend ineinander übergehen und mehr als zwei Drittel der Fläche auf dieser Ebene für sich beanspruchen. Das Haus, das so in erster Linie auf das Gemeinschaftsleben der Familie ausgelegt ist, erweitert das Wohnen mittels großem, vorgesetzten Balkon nach draußen. Praktisch: Die Holz-Schiebe-Elemente können hier je nach Wetter sowohl Licht- als auch Windschutz sein.
Der Keller ist in den Hang hineingebaut und dadurch zur Talseite hin offen wie eine dritte, ganz normale Wohnebene. Durch diese Grundstückssituation konnte in dem fast 100 Quadratmeter großen Untergeschoss eine Strickerei mit viel Tageslicht untergebracht werden. In dem Gewerbebetrieb des Bauherrn  werden Musterteile für Damenoberbekleidung hergestellt. So werden Wohnen und Arbeiten perfekt miteinander verknüpft.

Terasse - Tisch - Ausblick. Foto Bittermann & Weiss

Foto: Bittermann & Weiss

Gutes Klima im Haus, Hohe Räume unterm Dach

Unterm Dach findet sich ein vollwertiges zweites Wohngeschoss mit einer lichten Höhe von minimal 2,48 Metern. Und nicht nur das: Das Schlafzimmer nebst Ankleide für die Eltern, zwei große Kinderzimmer und das geräumige Familienbad sind sogar offen bis unter das flach geneigte Pultdach – ein Raumeindruck mit dem Gefühl von Weite. Die etwa 20 Quadratmeter große Galerie direkt neben der geradläufigen Treppe lädt zum Relaxen und  Musizieren ein – mit großzügiger, dank Hanglage unverbaubarer Aussicht.
Die Holzverbundkonstruktion des Hauses ist hoch gedämmt, diffusionsoffen konzipiert und kann damit – laut Bittermann und Weiss – das Raumklima positiv beeinflussen. Das individuelle Kundenhaus ist ein Effizienzhaus 55, wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt, welche die Wärme via Fußbodenheizung als angenehme Strahlungswärme im ganzen Haus verteilt. Für stets frische Luft sorgt eine Be- und Entlüftungsanlage.

(aus der Zeitschrift pro fertighaus 3/4-2018)

Fakten

Hersteller:
Bittermann & Weiss
97950 Gerchsheim
Tel. 09344/9209-0

Weitere Häuser >>

Entwurf:
individuelles Kundenhaus

Maße:
10,00 x 12,50 m

Wohnfläche:
UG 89 m2, EG 95 m2, OG 87,5 m2    

Bauweise:
Holzverbundkonstruktion, 7 Grad Pultdach, zwei Vollgeschosse, Putzfassade, Beton-Kellergeschoss, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Lüftungsanlage,Fußbodenheizung; Effizienzhaus 55

Preise:
müssen direkt beim Hersteller erfragt werden

Bereich: