fertighausscout.de Finden Sie Ihr Traum-Fertighaus

Holzhaus auf Stützen

10.08.2017

Haus auf Holzstützen. Foto: Rems-Murr Holzhaus

Dieses Grundstück sei nicht bebaubar oder nur mit extremen Mehrkosten, so die einhellige Meinung verschiedener Haushersteller. Denn eine Gründung mit Keller hätte an dem Steilhang zweieinhalb Untergeschosse bedeutet. Eine Stützenkonstruktion aus Stahl mit Betonplatte wäre zu wuchtig und zu teuer gekommen. Rems-Murr-Holzhaus hatte die passende Lösung: Statt Stahlbetonstützen Holzstützen aus Lärche. So entstand ein Entwurf von schwebender Leichtigkeit.

Die Bodenplatte besteht aus einer massiven 26 cm starken „Holzmauer“-Konstruktion wie auch alle ­Außen- und Innenwände. Die Außenwände sind zusätzlich mit 140 mm Holzfaserplatten isoliert und waagrecht mit sägerauhem Lärchenholz verschalt. Die Holzfenster sind 3-fach verglast. Die Innenwände und Innenseiten der Außenwände sind in Holzsichtqualität ausgeführt.

Holzhaus Wohnzimmer. Foto: Rems Murr Holzhaus

Der gesamte Wand- und Dachaufbau ist ohne jegliche Folien bzw. Dampfbremsen ausgeführt und damit komplett diffusionsoffen. Es ist keine Lüftungsanlage verbaut!

Beheizt wird das Haus durch eine Luft-/Wasser-/Wärmepumpe und einen Holzofen.

Weitere Informationen zum Hersteller: www.remsmurr-holzhaus.de

Weitere Häuser des Herstellers Rems-Murr-Holzhaus >>

(aus der Zeitschrift: Hausbau 7/8-2017)

Bereich: 
+
x