fertighausscout.de Finden Sie Ihr Traum-Fertighaus

Musterhaus mit Flachdach-Erker

13.12.2018

Das Musterhaus "Stockholm" von Rensch-Haus, welches als KfW-Effizienzhaus 40 Plus konzipiert wurde, besticht durch einen markanten Flachdach-Erker.

Musterhaus "Stockholm" von Rensch Haus.

Der nordhessische Fertighaushersteller Rensch-Haus hat in der Ausstellung Schkeuditz bei Leipzig ein neues Musterhaus eröffnet. Von außen überzeugt das Musterhaus "Stockholm" durch den Flachdach-Erker, den farblich abgesetzten Eckrahmen und die säuleneingefasste Terrasse. Die Wohnfläche erstreckt sich auf fast 160 Quadratmeter, allein fast 95 Quadratmeter nutzbare Fläche wurden im Erdgeschoss umbaut. Da bleibt neben den Bereichen Wohnen, Essen, Kochen und den üblichen Nebenräumen noch Platz für ein Büro oder Gästezimmer. Im Obergeschoss findet eine klassische Vier-Personen-Familie reichlich Raum.

Weitere Häuser von Rensch-Haus >>

Die Gebäudehülle wurde in Holztafelbauweise erstellt, eine ca. 330 mm dicke Außenwand mit 300 mm Holzfaser-/Zellulosedämmung weisen einen beachtlichen U-Wert von 0,14 W/m²K auf. Die Rensch-Haus  eigene Dämmvariante "thermo-around natur" und die diffusionsoffenen Wände sorgen dafür, dass das Musterhaus zu jeder Jahreszeit optimal zum einen gegen sommerliche Hitze und zum anderen gegen winterliche Kälte geschützt ist.

Zu besichtigen ist das markante Musterhaus "Stockholm", das als KfW-Effizienzhaus 40 Plus konzipiert wurde, mittwochs bis sonntags von 11 bis 18 Uhr, in der Musterhausausstellung in Schkeuditz/Dölzig in unmittelbarer Nähe zur Messe- und Universitätsstadt Leipzig.

(aus der Zeitschrift Hausbau 11/12-2018)

Bereich: